• © Renault 

     

  • © Renault 

     

  • © Renault 

     

  • © Renault 

     

  • © Renault 

     

Juli 2019

Mehr Raum für Eleganz

Perfektion in ihrer schönsten Form: Der Renault Talisman Grandtour vereint geräumigen Komfort, modernste Technologie, exzellente Verarbeitung und bestechende Funktionalität mit individuellem und elegantem Design. Ob 17-, 18- oder 19-Zoll-Leichtmetallräder, BOSE Surround Sound-System oder diverse Assistenzsysteme: Sie haben die Wahl, welche Vorteile Sie in Ihrem Talisman Grandtour genießen wollen. Wie Sie ihn auch ausstatten, eines ist garantiert: Im Talisman Grandtour wird jede Fahrt zum Genuss!

Warum Kompromisse eingehen, wenn man alles haben kann? Sportlichkeit und Eleganz, Komfort und Dynamik – im neuen Renault Talisman Grandtour ist alles auf eine einzigartige Weise vereint. Sein souveräner Look mit markanter Frontpartie, attraktiver Seitenlinie und kraftvollen Schultern verleihen ihm eine Persönlichkeit, die Selbstbewusstsein und Stilsicherheit in jeder Situation ausstrahlt. Dazu ist sein C-förmiges LED-Tagfahrlicht vorne auf der Straße ein echter Blickfang, auch hinten zeugt die markante Lichtsignatur von Modernität. Seine stilvollen zweifarbigen Leichtmetallräder, erhältlich in 18 Zoll oder 19 Zoll, betonen sein schlankes Profil und runden den dynamischen Eindruck ab.

Der Platz im Renault Talisman Grandtour bietet Ihnen Bewegungsspielraum ohnegleichen: Sie werden die große Mittelkonsole, den „Business Class“-Sitz und die Höhe des Innenraums zu schätzen wissen. Auch die Mitfahrer auf dem Rücksitz haben es bequem und genießen viel Beinfreiheit.

Mit dem Renault Talisman Grandtour gestalten Sie die Zukunft nach Ihren Wünschen. Entscheiden Sie selbst, wie Sie dort ankommen: Über das exklusive MULTI-SENSE personalisieren Sie Ihr Fahrerlebnis je nach Temperament und Stimmung. Der Weg ist kurvig? Dank adaptivem Fahrwerk und dynamischer Allradlenkung 4CONTROL meistern Sie ihn souverän. Mit dem guten Gefühl, alles unter Kontrolle zu haben, denn über den großen R-LINK 2 Monitor steuern Sie alles intuitiv per Fingertipp. Alle Ausstattungsmerkmale je nach Ausstattungsniveau und Motorisierung serienmäßig oder optional verfügbar.

Wenn Sie zum ersten Mal hinter dem Steuer des Renault Talisman Platz nehmen, spüren Sie den Unterschied sofort. Die großzügige Bewegungsfreiheit, die handwerklich perfekte Verarbeitung der hochwertigen Materialien und die durchdachte Ergonomie vermitteln das gute Gefühl des gehobenen Lebensstils. Massagesitze vorne, Ziernähte in der Verkleidung des Instrumententrägers, die klaren Linien der Mittelkonsole, in der sich die modernste Technik präsentiert – der Talisman Grandtour fährt in einer eigenen Liga.

Der Renault Talisman Grandtour lädt Sie ein zu einem Multimedia-Erlebnis auf großem Bildschirm. Alle Funktionen können bequem vom 8,7-Zoll-Tablet aus gesteuert werden, das mit dem R-LINK 2 System verbunden ist. Die Startseiten können mithilfe von Widgets individuell gestaltet werden, damit Sie jederzeit schnell auf Ihre bevorzugten Funktionen zugreifen können. Nutzen Sie die Fahrerassistenzsysteme und das Head-up-Display für eine entspannte Fahrt. Der Dienst TomTom Traffic hält Sie mit Verkehrsnachrichten in Echtzeit auf dem neusten Stand. Mit Android Auto und Apple CarPlay können Sie direkt vom R-LINK 2 Bildschirm aus auf ausgewählte Apps Ihres Smartphones zugreifen. Die Innovationen von Renault sind immer dabei.

Entspannt und sicher ankommen – die innovativen Fahrerassistenzsysteme von Renault eröffnen ganz neue Möglichkeiten. Zu den zahlreichen nützlichen Helfern, mit denen der Talisman Sie unterwegs unterstützt, zählen Spurhalte-Warner, Sicherheitsabstand-Warner, Notbremsassistent, adaptiver Tempopilot, Easy-Park-Assistent oder die 360-Grad-Einparkhilfe. Sie sehen: Auf diesen Beifahrer ist immer Verlass.

www.renault.de/talisman-grandtour

SHARE

Wissenwertes für Sie

Foto: Porsche

Mai 2019
Cars & Bikes

Der Porsche Golf Cup ist für Porsche-Fahrer, die Kunden in einem österreichischen Porsche Zentrum sind. 

Foto: Porsche

Mai 2019
Cars & Bikes

© Philipp Hutter

Januar 2019
Cars & Bikes