• Foto: KFF

     

  • Foto: KFF

     

  • Foto: KFF

     

  • Foto: KFF

     

  • Foto: KFF

     

Mai 2019

Gemeinsam in die Zukunft

Zu Beginn des Jahres, auf der imm 2019 in Köln, wurde es bekannt gemacht: KFF, Sitzmöbelhersteller aus Lemgo, führt ASCO, Tischhersteller aus Rheda-Wiedenbrück, mit in die Zukunft! 

Foto: KFF

Foto: KFF

KFF ist im lounging, dining und high dining eine feste Größe unter den Sitzmöbelherstellern und so lag es auf der Hand einen Tischhersteller auf Augen- und mit passenden Tischhöhen ins Boot zu holen. ASCO und KFF ergeben eine Symbiose die kommunikativ, bewegungsfreudig und zukunftsorientiert ist. Beide in OWL ansässigen Unternehmen ergänzen sich in ihrer Produktwelt und verfolgen denselben Anspruch, denn Tische und Stühle gehören zusammen wie Essen und Trinken.

Produkte von ASCO und KFF sind in ihrem Design pur und unaufdringlich und auf eine lange Lebensdauer ausgelegt. Die Formensprache und die Materialauswahl ist individuell und durch die zahlreichen Möglichkeiten, die Produkte auszugestalten, entstehen sehr persönliche Möbel. Komfort, Funktionalität und Qualität sind elementarer Bestandteil von allen Produkten.

Beide Unternehmen verfolgen den eigenen Anspruch, verantwortungsvoll mit Menschen und Ressourcen umzugehen. Ein nachhaltiges Denken und Handeln ist nicht Teil einer formulierten Vermarktungsstrategie, sondern ein persönliches Anliegen des Inhabers Karl Friedrich Förster und des Geschäftsführers Jens Lewe, welches von allen Mitarbeitern und Zulieferern gern getragen wird. Die Entwürfe der Designmöbel basieren sowohl auf Eigenentwürfen als auch auf Entwürfen von etablierten oder auch von aufstrebenden Designern. KFF und ASCO stehen für Design und Funktion, Qualität und Ökonomie.

„Wir möchten neuen Zeitströmungen folgen, uns weiter erneuern, ohne dabei Traditionen außer Acht zu lassen. Um aus einem Raum einen Treffpunkt zu gestalten, braucht es allerdings mehr als nur Möbel. Es braucht ein Gefühl für Menschen und Materialien.“ erklärt uns Jens Lewe. „Wir fertigen ausdrucksstarke, authentische Möbel, die sich den Bedürfnissen der Menschen anpassen und in jedem Ambiente denkbar sind.“

Der Essplatz ist der Mittelpunkt und Herzschlag eines jeden Heimes. Wenn alle an einem Tisch zusammen sitzen, ist das Wir-Gefühl spürbar. Wie schon ein bekannter Buch- und Filmtitel sagt: „Gemeinsam sind wir weniger allein.“  

www.kff.de

KFF auf Facebook

KFF auf Instagram

KFF auf Pinterest

SHARE

Wissenwertes für Sie

Die Kollektionen von Delpozo sind verspielt, raffiniert, aufwendig und immer hyper-feminin.

Foto: Delpozo

Mai 2019
Design

© Montblanc/Pirelli

Mai 2019
Design

© Tecla Fuxas

April 2019
Design