• © Aeronautica Militare 

  • © Aeronautica Militare 

  • © Aeronautica Militare 

  • © Aeronautica Militare 

  • © Aeronautica Militare 

  • © Aeronautica Militare 

Juli 2019

Mit Mut bis zu den Sternen

Cristiano di Thiene SpA ist auf die Herstellung und den Verkauf von Kleidungsstücken und Accessoires für Modemarken und andere Branchen spezialisiert, die ein Sinnbild für den Lebensstil der Kunden sind. Das Unternehmen wurde vor über 70 Jahren gegründet, das Markenzeichen ist die alles überragende Leidenschaft für Mode. Diese hat es dem Unternehmen ermöglicht, gesund zu wachsen und schnell auf die ständigen Veränderungen zu reagieren, denen der Modemarkt ausgesetzt ist. 

Zunächst wurde das Schneiderhandwerk gemeistert und dann gelernt, sich als großes Unternehmen zu behaupten. Es wurden seltene Fähigkeiten in der Lederverarbeitung entwickelt und dieses geschätzte Wissen wird sorgfältig gehütet und weitergegeben. Man hat weiters gelernt, mit den Marken umzugehen, die zu uns kommen, ihre Ideen zu interpretieren und weiterzuentwickeln und sie zu Leitsternen ind en jeweiligen Märkten zu machen. Bei Cristiano di Thiene will man einen Sinn für Stil entwickeln, der es den Menschen ermöglicht, ihre Individualität auszudrücken und dabei persönliche sowie hochwertige Kleidung zu tragen.

Seit 2004 vertreibt Cristiano di Thiene unter Lizenz eine Bekleidungskollektion für Männer, Frauen und Kinder, die unter der eingetragenen Marke "Aeronautica Militare" geführt wird - eine jugendliche Modemarke, die das Konzept Italiens und seiner Werte neu definiert: Stabilität, Integrität, Respekt, Selbstlosigkeit, Disziplin und Ehre. Die Produkte sind eine Eintrittskarte in eine Welt, die sich aus den echten Geschichten von normalen Männern und Frauen zusammensetzt, die für die Ideale des Friedens und der Menschlichkeit stehen, die die internationale Gemeinschaft stärken. Genauso werden auch die Träume, Leidenschaften und der Mut derjenigen symbolisiert, die alleine in den weiten offenen Himmel fliegen. Die Verweise auf das Universum der militärischen Luftfahrt sind klar und sprechen das Herz von Flugfans an. Genauso besteht aber auch ein unbestreitbarer Reiz für jeden Menschen, der einen einzigartigen Stil sucht, welcher ein Gefühl der Identität vermittelt und Spitzenqualität liefert. Die Aeronautica Militare Private Collection hält die Farben Italiens im Rest der Welt hoch und steht für ein einzigartiges Original-Markenzeichen auf dem nationalen und internationalen Markt. 

Auch die Aeronautica Militare-Damenkollektion FW2019/20 hat sich, genauso wie ihr männliches Pendant, ganz der Welt der Piloten und Flugmaschinen verschrieben. Der Stil? Eine charakteristische Mischung zwischen urbaner Garderobe, Sportswear und Military Chic. Drei Komponenten, die eine harmonische Liaison eingehen, sich überlappen oder eben im starken Kontrast auftreten, der Spannung erzeugt und neue Kreationen hervorbringt.

Schnörkel und Rüschen sucht man hier vergebens. Clean, aber feminin, so die Ansage. Hin und wieder ein Strassstein oder ein auffälliger Druck. Ansonsten regieren Cargo-Lösungen, Kaschmir und hochwertige Strickware, gerne auch als Kleid. Für die sportlichen Looks halten aber auch Fleece-Stoffe und andere technische Textilien Einzug. In der kalten Jahreszeit werden die Formen fließender, die Materialien weich und warm. Moderecherchen und der Zeitgeist zeigen eine Tendenz zu Volumen, und so werden sie in der Aeronautica Militare Damenkollektion in einer weicheren Ausführung neu interpretiert, insbesondere für Oberbekleidung und Hosen.

Was die Farbpalette betrifft, regieren eindeutig gedeckte Blau- und Azurtöne, sowie Militärgrün. Ergänzt werden diese mit Smaragdgrün, Beige und Schwarz. Das allbewährte Camouflage-Muster darf natürlich nicht fehlen, und so wurde es in verschiedensten Kombinationen in die Kollektion mit eingebaut. Die Outfits werden Ton-in-Ton präsentiert und sind somit fast vollständig monochromatisch: die Sportswear- und Military-Produkte folgen derselben Farbpalette, damit beide Stile miteinander kombiniert, vermischt und neu interpretiert werden können.

Das Herzstück der Kollektion ist, wie auch bei den Herren, die Oberbekleidung, die im Atelier von Cristiano di Thiene hergestellt wird und seit den 60er Jahren eine einzigartige Schneidertradition aufweist - eine Ode an das „Made in Italy“. Alle Teile der Kollektion werden mit dem gekrönten Adler, dem Abzeichen der italienischen Militärpiloten, versehen. Auf den Innenfuttern der Damenkollektion findet sich zudem immer wieder der Schriftzug "Virtute Siderum Tenus", was soviel wie "mit Mut bis zu den Sternen" bedeutet. Diese kraftvolle Aussage fasst den Mut, das Können und die Passion aller Piloten der italienischen Aeronautica Militare zusammen - eine Passion, die sich in jeder Faser der Kollektion wiederfindet!

www.cristianodithiene.it

www.aeronauticamilitareofficialstore.it 

SHARE

Wissenwertes für Sie

© CHICO-Hängematten

Juli 2019
Design

© Maler Kudraß

Juli 2019
Design

© Ofyr

Juni 2019
Design