• © AL Time 

  • © AL Time 

  • © AL Time 

  • © AL Time 

Oktober 2019

Kalte Winter, bunte Zeiten

Die hochwertige, ultraleichte Ausführung der Uhren von AL-Time mit dem charakteristischen Aluminium Chassis demonstriert, dass Zeit nicht schwer wiegen soll. Und genauso drückt sich diese Leichtigkeit nicht nur im Design, sondern auch in der farblichen Gestaltung aus. Die spannenden Farben der neuen AL-Time Uhren-Kollektionen bringen Leben in den Alltag und machen jeden Look zum Lifestyle Statement!

Zeit ist der ultimative Luxus. Ausgehend von diesem Prinzip gründeten Creative Director Alex Wiederin und Produktdesigner Tino Valentinitsch - beide Österreicher - gemeinsam eine neue Uhrenmarke für eine neue Ära. Der Name verweist auf das chemische Symbol für Aluminium, dargestellt durch die Zahl 13 im Periodensystem. Die Träger werden eine ungewöhnliche zusätzliche Stundenmarkierung auf dem Leuchtzifferblatt bemerken.

"Wir glauben, dass es ein Wegist, die Welt zu einem reicheren und glücklicheren Ort zu machen, wenn man eine Stunde am Tag den Dingen widmet, die von Bedeutung sind - ob man sie nun mit seiner Familie verbringt, meditiert oder etwas Neues schafft", sagt Wiederin. Die ultraleichte Uhr zeichnet sich durch ihr charakteristisches Aluminiumprofil aus. "Eine leichte Uhr hat etwas Freies und Unbelastetes an sich", sagt Valentinitsch. "AL-Time richtet sich an Menschen, die ein tieferes Verständnis für das Leben und seine Prioritäten haben." "Die Gründung unserer eigenen Uhrenmarke gab uns die Möglichkeit, unsere Vision wirklich umzusetzen und uns der Liebe zum Detail hinzugeben", erklärt Wiederin.

Für die kreativen Köpfe von AL-Time - Alex Wiederin und Tino Valentinitsch - ist Vielfalt eine Prämisse. Von Anfang an war klar Uhren zu entwickeln, die verschiedene Lifestyles, Anlässe und Outfits perfekt ergänzen. Uhren die zum Styling und einem positiven Lebensgefühl beitragen. Bei der Entwicklung dieser Kollektionen haben die Designer den Griff in die Farbpalette gewagt und einzigartige Kombinationen geschaffen, inspiriert von einem Beach 'n' Surf Feeling, sowohl was Gehäuse, Zifferblätter und Bänder betrifft. Die Uhrenbänder zeigen asymmetrische Muster, Streifen wie es sie noch nicht gab und sind dadurch einzigartig. Mit der großen Auswahl an unterschiedlichsten Modellen wird auch der Wunsch nach Individualität erfüllt und zugleich ein Statement für Stil und Lifestyle gesetzt. Die Möglichkeiten einer Individualisierung werden zusätzlich durch die schnell und von Hand auswechselbaren Uhrenbänder geschaffen.

Zeit ist etwas Demokratisches, denn jeder besitzt die Freiheit der Zeit. Die extra Stunde der Uhren von AL-Time - die 13 am Zifferblatt - zeigt auf wie wichtig es ist, sich die Freiheit der Zeit zu schenken: Mindfulness als Symbol des neuen Luxus im Umgang mit der Zeit. Und Farbe als Ausdruck von Individualität und Persönlichkeit. Denn Diversität kann sich auch am Handgelenk entfalten.

Die vielseitigen Designs der AL-Time, von der klassischen Leger, der Taucheruhr Courage, bis hin zum Chronographen Rebel, machen die AL-Time zum passendenBeglleiterin allen Lifestyle Situationen und zu jedem Look.

Angelehnt an die Luftfahrtindustrie unterscheidet sich AL-Time grundlegend von herkömmlichen Uhrenkonstruktionen. Ein speziell entwickeltes Aluminiumprofil trägt ein wasserdicht gekapseltes Uhrwerk und verleiht der Uhr ihre ikonische Seitenansicht. Stylish und doch funktionell, AL-Time ist eine echte Toolwatch. Ihr schlankes und dennoch robustes Design funktioniert unter den härtesten Bedingungen. Drei verschiedene Modelle (Leger, Courage, Rebel) sind online unter al-time.com und in ausgewählten Geschäften weltweit erhältlich. Die Preise (EVPs) beginnen bei 195 Euro.

 

SHARE

Wissenwertes für Sie

© Luminox

Oktober 2019
Jewelry & Watches

© Junghans

Oktober 2019
Jewelry & Watches

© Marco Bicego

Juli 2019
Jewelry & Watches