• © Bvlgari 

  • © Bvlgari 

  • © Bvlgari 

  • © Bvlgari 

  • © Bvlgari 

  • © Bvlgari 

  • © Bvlgari 

  • © Bvlgari 

  • © Bvlgari 

  • © Bvlgari 

Juli 2019

Lights! Camera! Bvlgari!

Betreten Sie die Welt der Filme, als wären Sie wie von Zauberhand in ein Land der Träume versetzt worden. Mit der Cinemagia High Jewellery-Kollektion zelebriert Bvlgari seine leidenschaftliche Beziehung zur Leinwand: eine Auswahl wunderbarer Kreationen, die dieselbe grenzenlose Kreativität und Expertise wie erlesene Filme herausstellen. 

Inspiriert durch seine leidenschaftliche Liaison mit dem Kino, die in den goldenen Jahren der Dolce Vita ihren Anfang nahm, rückt Bvlgari heute eine neue Generation großartiger Frauen, die Grenzen durchbrechen, ins Rampenlicht. Mit der perfekten Mischung aus Fantasie und grenzenloser Goldschmiedekunst erzählt jede Kreation von der Faszination für das Kino, vom Glamour auf dem roten Teppich bis hin zur italienischen Art des Filmemachens. Wir stellen Ihnen an dieser Stelle ein paar der absoluten Highlights dieser ambitionierten Kollektion vor - lassen Sie sich verzaubern!

Licht an, Kamera läuft und Action! Das Cinemagia Action! Collier zelebriert die bahnbrechende Erfindung des Zelluloid-Rollfilms im Jahr 1885. Hervorgerufen wird dies durch eine sinnliche, flexible und edle Konstruktion, die einen Federmechanismus verbirgt. Durch die kühne Bearbeitung des ultra-beständigen Zirkoniums unterstreicht das Action! Collier auf beeindruckende Weise die Flexibilität von Filmrollen mit einem Diamant-Pavé von 32 Karat. Eine dynamische, überschwängliche, herausragende Kreation, die das Savoir-faire hinter der Kunst des Filmemachens durch die ebenso vielfältigen Fähigkeiten zelebriert, die die Kunst der Schmuckherstellung erfordert. Filme entstanden aus der Intuition heraus, anstelle von statischen Einzelbildern auf rasche Bildabfolgen zurückzugreifen. Im Bestreben nach den beeindruckendsten Ergebnissen erneuert Bvlgari unermüdlich die raffiniertesten Schmuckfertigungstechniken. So trifft die Kunst des Filmemachens auf Schmuckherstellung: Bvlgari ist für seinen kühnen Ansatz bei der Verwendung spezieller Materialien bekannt und markiert die Erfindung von Zelluloid mit seiner eigenen Innovation: Zirkonium. Als neues Metall im High-Jewellery-Design verfügt Zirkonium über einen schwarz-silberfarbenen Glanz, der an einem Film erinnert. Die Kreation verbirgt auch ein Geheimnis: Beim Drehen erzeugt der Film das Geräusch alter Filmprojektoren.

Kühn, abenteuerlich und absolut spannend wie die Reise zu einer Schatzinsel: Das Pirate Treasures Collier erinnert an die geheimen Schätze die auf Schiffen aufbewahrt wurden. Im Herzen dieses faszinierenden Schmuckstücks funkeln mehrere fesselnde Saphire – so tiefgründig und intensiv wie das Meer und so einzigartig wie ein echter Schatz. Das sagenhafte Gefühl von Freiheit, Mut und der faszinierende Abenteuersinn von Piraten schwingen im gesamten Designansatz dieses Colliers mit: Geometrische Fassungen von Diamanten und Smaragden umschließen die außergewöhnliche Anordnung der Saphire, während sich kühne Volumen, üppige Edelsteine und kompakte Formen zu einer unglaublich leichten, sinnlichen und tragbaren Kreation vereinen. Manche Geschichten haben ihren Ursprung in der Ferne: Aus Saphiren aus einem alten Schmuckstück gefertigt, wurden die Steine wie ein Phönix zu neuem Leben erweckt. Im Bestreben, das markante Volumen der Steine mit einem sanften und modernen Design perfekt auszubalancieren, arbeiteten die Kunsthandwerker Bvlgaris an einer kompakten und geometrischen Fassung, um einen dreidimensionalen Effekt zu schaffen.

Bvlgari und Smaragde: eine ganz besondere Liebesgeschichte – entstanden in den Jahren der Dolce Vita, als der römische Juwelier es erstmals wagte, dem Edelstein seinen typischen Cabochonschliff zu verleihen. Mit dem Emerald Affair Collier verwandelt Bvlgari den Edelstein in einen tragbaren Traum: Im Mittelpunkt erstrahlt ein fantastischer, achteckiger Smaragd im Treppenschliff mit über 24 Karat, der allen die Show stiehlt. Das Emerald Affair Collier kombiniert Leidenschaft und Expertise mit der unvergleichlichen Tradition des Hauses in der Fertigung legendärer Schmuckstücke und gestaltet eines der bemerkenswertesten Bvlgari Sautoirs neu. Die Neuinterpretation mit Smaragd zeigt dieselbe Balance zwischen geometrischem Design und Edelstein-Verarbeitung wie das klassische Modell, dennoch entfaltet sie ein entschieden modernes, noch nie dagewesenes Flair. Bei Edelsteinen folgt Bvlgari ganz seiner Devise „Weniger ist langweilig“, um uneingeschränkte Kostbarkeit, Einzigartigkeit und Schönheit zu erreichen. Die Geschichte dieses achteckigen kolumbianischen Smaragds von 24,46 Karat beginnt mit der Suche nach dem Speziellen: Nur mit einer perfekten Ästhetik, harmonischen Proportionen, einer einzigartigen Farbe, dem richtigen Schliff und einer schönen Strahlkraft kann ein Stein zu einem Bvlgari Edelstein werden.

Jedes Wunder bedarf traumhafter Farben und funkelndem Glamour die den selben kostbaren Glanz von Diamanten widerspiegeln. Das Fairy Wings Collier verkörpert die ganze Magie der Bvlgari High Jewellery Kollektion mit einer spektakulären Auswahl an Edelsteinen inmitten eines romantischen Schmetterlings-Designs – eine unendlich kostbare Kreation reiner Fantasie. Bvlgari vereint die unzähligen Farbschattierungen der Natur zu einem Funken der Freude, der an La Dolce Vita mit ihrem unverkennbaren römischen Flair erinnert. Nur die besten Designer beherrschen das Savoir-faire, mehrere Reinheitsgrade mit einem eindrucksvollen chromatischen Effekt in einem komplexen Farbspiel abzustimmen und die dramatischsten Nuancen auf spielerische Weise in einer funkelnden Zusammenstellung verschiedenster Edelsteine zu vermischen.

Das Dolce Vita Colours Collier: eine Kostprobe des aufregenden römischen Lebens. In den Jahren als die Cinecittà Studios in Rom den Namen „Traumfabrik“ trugen und Hollywood den Geist der Ewigen Stadt entdeckte, begann Bvlgari mit unglaublichen Farbkombinationen und lebensfreudigen Designs, Träumen Form zu verleihen. Das Collier erweist diesem Moment die Ehre und pulsiert im Larger-than-Life-Geiste Roms und Bvlgaris bahnbrechendem Ansatz der Schmuckkreation. Seit den 50er hat Bvlgari dank Farben viele Kreationen voller Freude und Heiterkeit geschaffen. In den Jahren der Dolce Vita begann der römische Juwelier durch Kombinationen von kostbaren Juwelen und Farbsteinen mit seiner Farbrevolution, wobei kühne und unkonventionelle Schliffe den klassischen vorgezogen wurden. Eine Revolution für ein frisches, lebhaftes römisches Flair in der traditionellen Schmuckherstellung, das Frauenherzen höher schlägen lässt. Die Tradition Bvlgaris bei der Kombination von Edelsteinen bestimmt noch immer den Stil des Hauses. Alles geschieht mit Blick auf die Ästhetik: Mit ihren Smaragden von mehr als 100 Karat, die sich im Glanz der Spinelle wärmen, vereint das Collier harmonisch Farben und Schliffe mit einer Spur Verrücktheit. Eine Synergie zwischen den Gemmologen des Hauses, die stets auf der Suche nach den schönsten Steinen sind, und der kreativen Vision der Designer. 

www.bulgari.com/cinemagia

SHARE

Wissenwertes für Sie

© Michele Scudiero

Juni 2019
Jewelry & Watches

© Habring Uhrentechnik OG

Juni 2019
Jewelry & Watches

© Laco

Juni 2019
Jewelry & Watches