• Tonda 1950 Squelette – Herrenmodell.

     

  • Rückansicht der Herren-Tonda von Parmigiani Fleurier.

     

  • Tonda 1950 Squelette – Damenmodell.

     

  • Rückansicht des Damenmodells. 

     

  • Die wahre Schönheit dieser Uhr offenbart sich in der Profilansicht. 

     

März 2015

Tonda 1950 Squelette von Parmigiani Fleurier

Auf dem letzten Genfer Uhrensalon (SIHH) präsentierte Parmigiani Fleurier die skelettierte Edition der Tonda 1950 und enthüllte damit die mit besonderer Sorgfalt gearbeiteten Werkteile dieses extraflachen Modells. Die durchbrochene Struktur gestattet tiefe Einblicke ins mechanische Innenleben des Uhrwerks PF705 und liefert damit den Beweis für perfekte Handwerkskunst sowie Liebe zum Detail. Beides zentrale Werte in der Philosophie von Parmigiani Fleurier.

Der Mikrorotor aus Platin kann nicht nur von der Rückseite, sondern auch von der Vorderseite der Uhr bewundert werden. Die markante Verzierung der sichtbaren Rotorfläche ist eine weitere Besonderheit der Tonda 1950 Squelette. So ist das Motiv den unverwechselbaren Bandanstößen von Parmigiani Fleurier nachempfunden. Die Verarbeitung des aus Saphirglas gearbeitetem Zifferblatts unterscheidet das Herren- vom Damenmodell. Bei der Herrenausführung ist es poliert und transparent, bei der Damenausführung mattiert, wie ein zarter Schleier. Das Herrenmodell betont dadurch den technischen Charakter der Uhr, da jedes noch so kleine Detail ihres Inneren offengelegt wird. Der subtile feminine Touch des Damenmodells enthüllt und verhüllt zugleich.

Tonda 1950 Squelette – Herrenmodell 
•    - 39-Millimeter-Gehäuse
•    - 750/- Weißgold
•    - skelettiertes Manufakturkaliber PF705
•    - Automatikwerk
•    - 42 Stunden Gangreserve
•    - Alligatorlederband von Hermès

Tonda 1950 Squelette – Damenmodell.

Rückansicht des Damenmodells. 

Tonda 1950 Squelette – Damenmodell 
•    - 39-Millimeter-Gehäuse
•    - 750/- Roségold
•    - besetzt mit 84 Diamanten
•    - skelettiertes Manufakturkaliber PF705
•    - Automatikwerk
•    - 42 Stunden Gangreserve
•    - Alligatorlederband von Hermès

http://www.parmigiani.ch

SHARE

Wissenwertes für Sie

Die Tonda 1950 Clarity in Roségold

Oktober 2015
Jewelry & Watches

Die Speedmaster Apollo 13 Silver Snoopy Award von Omega erinnert an die legendäre Weltraummission

Oktober 2015
Jewelry & Watches

Pilot Type 20 Skeleton 

Auf 5 Stück limitierte Auflage. EUR 205.000.-

Fotorechte@Zenith, Claude Joray

September 2015
Jewelry & Watches